Kinderbibeltag „Wir bauen eine neue Stadt“
mit 5000 Bauklötzen aus Olivenholz aus Betlehem


Ein Beispiel:
Am Samstag, dem 8. April, waren die Kinder der Pfarrgemeinde Zeitlarn zu einer besonderen Veranstaltung ins Pfarrheim eingeladen.

Unter dem Motto "Wir bauen eine neue Stadt ..." durften sie mit mehr als 5000 Olivenholzbauklötzen aus Betlehem ihre Vorstellung von der Anlage der "Heiligen Stadt Jerusalem", wie sie im 21. Kapitel der Offenbarung des Johannes beschrieben ist, in die Tat umsetzen.
Zwei besondere Zielsetzungen hatte die Aktion: Spielen, einfach und zweckfrei miteinander spielen. Dann war der Tag gewählt, um die Kinder auf die Liturgie des Palmsonntagsgottesdienstes, insbesondere auf den Einzug Jesu in die Stadt Jerusalem, einzustimmen. Mit der Unterstützung unserer Gemeindereferentin Frau Edeltraud Herrmann und unter der Anleitung von Herrn Dr. Reinhold Then konnten vormittags von 9 - 12 Uhr die Kindergartenkinder und nachmittags von 14 - 16 Uhr die Grundschulkinder ihre Stadtbauprojekte verwirklichen.








Wer hat was dargestellt?











Nachbesprechung


Oliven, Datteln, Feigen und Tee, wie es im Orient schmeckt.

Olivenholzbauklötze können in größerer Stückzahl für Aktionstage in der Bibelpastoralen Arbeitsstelle ausgeliehen oder auch für Kindergärten und Schulen gekauft werden. Der Erlös dient christlichen Arbeitsplätzen in Betlehem. Näheres s. Botton Kontakt.